Bilder  

   

Neuigkeiten

Dienstag, 28 März 2017 22:44

Ergebnisse vom Wochenende

geschrieben von

Moin moin Ihr Lieben,
hier sind alle Ergebnisse vom Wochenende! Lg HSG!

Dienstag, 28 März 2017 22:21

7.Punktspiel , Rückrunde zu Hause am 26.03.2017

geschrieben von

HSG  Cluvenhagen/Langwedel - TSV Schwarme 11:19 (4:7)

Knapp besetzt geht es gegen den Tabellenzweiten. Unsere D-Jugend spielte am Sonntag gegen TSV Schwarme. Leider fehlten zwei Stammkräfte mit Leif und Frithjof, mit nur einem Auswechselspieler ging es gegen die Mädels und Jungs vom TSV. Doch alles in allem schlugen sie sich gut, in der Abwehr waren sie sehr engagiert und machten es dem TSV schwer. Doch vor allem die Größe und das Alter der Spielerinnen und Spieler des TSV gaben  ihnen den großen Vorteil. Zur Halbzeit stand es dann 4:7 für den TSV, trotzdem waren die Trainer der HSG, Sebastian & Karsten mit der Leistung zufrieden. Einziger Kritik, wie bei den letzten Spielen die Chancenverwertung war nicht gut. Es wurden sich viele tolle Lücken erarbeitet, aber die Jungs belohnten sich zu wenig. In der zweiten Halbzeit hatte die D-Jugend der HSG keine Chance mit dem TSV mitzuhalten, doch sie ergaben sich auch nicht, das war wichtig, der Kopf war oben und Küki und Henrik machten ein tolles Spiel und setzten sich zum Ärgernis des TSV mehr mals erfolgreich durch, dabei gab Küki sehr gute Pässe und Henrik traf immer wieder das Tor. Alle andern Spieler der HSG ließen sich von den beiden anstecken und so war es auch gar nicht so schlimm als der Schiri dann abpfiff und das Ergebnis mit 11:19 für den TSV doch deutlich war. Schade dass die Jungs manchmal nur den Pfosten trafen, aber das kriegen wir auch noch hin. Nächsten Samstag geht es dann im letzten Spiel der Saison gegen die HSG PHOENIX.

Tore: Küki (3), Linus (1), Henrik (6), Rieke (1) 

Quelle: Verden Aller Zeitung

HSG Cluvenhagen/Langwedel - HSG Mittelweser/Eystrup II 37:16 (16:8)

 „Wir haben von Beginn an aufs Tempo gedrückt und viele Tore über die erste und zweite Welle erzielt. Da unsere Abwehr sehr gut stand, haben wir schnell für klare Verhältnisse gesorgt“, freute sich Cluvenhagens Trainerin Svenja Vast. Nach 15 Minuten führte ihr Team mit 9:3 und zur Pause mit 16:8. Nach dem Wechsel wurde der Vorsprung bis zum 37:16-Endstand weiter ausgebaut. Ein starkes Spiel lieferte Julia Guroll mit 13 Treffern ab.

Diesen Sonntag treten Sie Ihr letztes Saisonspiel 2016/2017 in Stuhr an. 14 Uhr Anpfiff.

Donnerstag, 23 März 2017 22:07

Wir wollen mit euch zu den Recken

geschrieben von

Moin moin Ihr Lieben! Zur Erinnerung!

Am Mittwoch den 07.06.17 wollen wir mit unseren Mitgliedern der HSG Cluvenhagen/Langwedel, MTV Langwedel und TSV Cluvenhagen zu einem Spiel der "Recken" TSV Hannover-Burgdorf vs. TBV Lemgo. Ob jung, ob alt, egal! Abfahrt ist um 17.00 Uhr an der Cluvenhagener Halle. Wir fahren gemeinsam mit dem Bus hin und zurück, für die Kleinen wird natürlich auch gesorgt. Eltern sind natürlich auch gern gesehen. Alle weitere Information findet Ihr auf unserm Flyer. Falls Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne bei Karsten Riedel  melden.

Donnerstag, 23 März 2017 21:50

Handballmeisterschaft im Flecken Langwedel

geschrieben von

Etelsen wird zweiter, nach Langwedel!

Hallo Ihr Lieben am Dienstag & Mittwoch fand die Handballmeisterschaft im Flecken Langwedel statt. In diesem Jahr in Völkersen. Am Dienstag traten die 1. Und 2. Klassen gegeneinander an. Zwischenstand mit dem ersten Tag war das Etelsen 1., Völkersen 2., Langwedel 3. 

Mittwochs ging es dann mit den 3. Und 4. Klassen weiter. An diesem Tag unterstützte Thomas Radula auf der Trainerbank der Etelser Grundschule. Viele Schüler von unserer Handball –AG freuten sich auf dieses Event. Die 3. Klasse gewann ein Spiel und verlor ein Spiel. Die 4. Klasse verlor eins und erspielte sich beim 2 Spiel ein unentschieden. Am Ende wurde die Grundschule Etelsen zweiter, Langwedel erster und Völkersen dritter. Es waren zwei tolle Tage mit viel Spaß und tollem Handball!

 

Donnerstag, 23 März 2017 12:06

Spiel-Infos

geschrieben von

Hallo ihr Lieben hier sind die Spiel-Infos für die nächsten Tage! 

Wir wünschen unseren Mannschaften wieder viel Erfolg! Lg HSG!

Mittwoch, 22 März 2017 09:09

Ergebnisse vom Wochenende

geschrieben von

Moin moin Ihr Lieben,
hier sind alle Ergebnisse vom Wochenende! Lg HSG!

Mittwoch, 22 März 2017 08:41

6.Punktspiel , Rückrunde auswärts am 19.03.2017

geschrieben von

TV Oyten II- HSG Cluvenhagen/Langwedel 9:20 (4:11)

Am Sonntag ist unsere D-Jugend auswärts gegen TV Oyten II angetreten. Die Jungs waren richtig gut drauf, über einige Doppelpässe wurden sich Chancen erarbeitet und die wurden auch genutzt. So stand es nach kurzer Zeit 0:6 für uns. In Abwehr waren die Jungs auch gut, außer mit den Einläufern, da kam man nicht so gut klar, dadurch konnte Oyten auch einige Tore erzielen. Halbzeitstand war dann 4:11. Da gab es in der Kabine nicht viel zu sagen. Nur weiter so und keine Oberwasser bekommen. Das erste Tor in der zweiten Halbzeit warf zwar Oyten, doch die Jungs der HSG warfen im Anschluss gleich zwei und so ging es weiter. Oyten hatte auch in der zweiten Halbzeit keine Chance. Am Ende siegten die Jungs der HSG eindeutig mit 9:20.

 

Tore: Leif (6), Frithjof (3), Henrik (4), Janus (1), Lasse (6)

Quelle: Verden Aller Zeitung 20.03.17

TSV Morsum II - HSG Cluvenhagen/Langwedel 21:22 (11:11).

„Das war eine unnötige Niederlage“, befand Marco Behrmann. „Cluvenhagen war nicht so gut, sondern wir waren so schlecht“, haderte der Morsumer Coach. HSG-Trainerin Svenja Vast sah das ein wenig anders: „Wir haben ein gutes Spiel gemacht und verdient gewonnen.“ Nach ausgeglichener erster Spielhälfte lag Cluvenhagen/Langwedel in der zweiten Halbzeit meist in Führung. Drei Minuten vor dem Abpfiff stand es 22:18 für die Gäste und die Partie schien entschieden. Morsum kämpfte sich aber durch drei Tore in Folge auf 21:22 heran und besaß sogar noch die Chance zum Ausgleich, die aber vergeben wurde. Eine starke Leistung beim Sieger bot die sechsfache Torschützin Janina Gülke.

Seite 1 von 9